Stefan Zweig


Stefan Zweig (b. 24 Tışrino Peyên 1881 Wiyana - m. 23 Şıbate 1942 Petropolis) yew nuştekaro Awıstıryayıc bi. Westayê biyografiye de şınasiyeno. Eserê Stefan Zweigi Naziyan vêşnayê. Ey serra 1941ıne de Brezilya de xo kışto.

Stefan Zweig
Stefan Zweig, Fundo Correio da Manhã - 3 (cropped).tif
Melumato şexsi
Dewlete Qraliya Yewbiyayiye
Cınsiyet Camêrd
Cay biyayışi Wiyana
Biyayış
Merdış (Brezilya de merdo)
Cay merdışi Petrópolis(Barbiturate overdose ra merd)
Wendış University of Vienna
Gırwe Nuştekar, Çarnaoğ, Rocnameker, nuştekarê kayi, Şair, Werênayoğê Edebiyati, Tarixwan, Biyografwan, Nuştekarê romani, Nuştekarê nesiri u Nuştekarê Cerrebi
Zıwani Almanki
Partner Friderike Maria Zweig
İtıqad Cıhudiye
Şariye Austrians
İmza İmzay cı

Eserê cıBıvurne

EdebiyatBıvurne

  • Vergessene Träume, 1900
  • Praterfrühling, 1900
  • Ein Verbummelter, 1901
  • Im Schnee, 1901
  • Zwei Einsame, 1901
  • Die Wunder des Lebens, 1903
  • Die Liebe der Erika Ewald, 1904
  • Der Stern über dem Walde, 1904
  • Sommernovellette, 1906
  • Die Governante, 1907
  • Scharlach, 1908
  • Geschichte eines Unterganges, 1910
  • Geschichte in der Dämmerung, 1911
  • Brennendes Geheimnis, 1913
  • Angst, Korku 1920
  • Der Zwang, 1920
  • Die Augen des ewigen Bruders, 1922
  • Phantastische Nacht 1922
  • Brief einer Unbekannten, 1922
  • Die Mondscheingasse, 1922
  • Der Amokläufer, 1922
  • Die unsichtbare Sammlung, 1925
  • Untergang eines Herzens, 1927
  • Die Unsichtbare Sammlung 1927
  • Der Flüchtling. Episode vom Genfer See, 1927
  • Verwirrung der Gefühle, 1927
  • Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau, 1927
  • Buchmendel, 1929
  • Kleine Chronik. Vier Erzählungen, 1930
  • War er es??, 1935-1940
  • Leporella, 1935
  • Gesammelte Erzählungen, 1936
  • Episode an Genfer See, 1936
  • The Buried Candelabrum, 1936
  • Ungeduld des Herzens, 1939
  • Schachnovelle
  • Widerstand der Wirklichkeit, 1976
  • Clarissa, 1981
  • Die spät bezahlte Schuld, 1982
  • Rausch der Verwandlung. Roman aus dem Nachlaß, 1982

Biyografi u tarixBıvurne

  • Béatrice Gonzalés-Vangell, Kaddish et Renaissance, La Shoah dans les romans viennois de Schindel, Menasse et Rabinovici, Septentrion, Valenciennes, 2005, 348 pages.
  • Emile Verhaeren, 1910
  • Drei Meister. Balzac – Dickens – Dostojewski, 1920
  • Romain Rolland. Der Mann und das Werk, 1921
  • Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin – Kleist – Nietzsche, 1925
  • Sternstunden der Menschheit, 1927
  • Drei Dichter ihres Lebens. Casanova – Stendhal – Tolstoi, 1928
  • Bildnis eines politischen Menschen, 1929
  • Die Heilung durch den Geist. Mesmer, Mary Baker-Eddy, Freud, 1932
  • Marie Antoinette. Bildnis eines mittleren Charakters, 1932
  • Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam, 1934
  • Maria Stuart
  • Castellio gegen Calvin oder Ein Gewissen gegen die Gewalt, 1936
  • Magellan. Der Mann und seine Tat, 1938
  • Amerigo. Geschichte eines historischen Irrtums, 1942
  • Balzac, 1946

Kayê cıBıvurne

  • Tersites, 1907
  • Das Haus am Meer, 1912
  • Jeremias, 1917

Eserê biniBıvurne

  • Die Welt von Gestern 1942
  • Brasilien. Ein Land der Zukunft 1941
  • Auf Reisen 1976

ÇımeyBıvurne